Kontakt

Hauptmenüleiste

Languages

Deutschland

Suche in Google-Anwendung

GuardEon*

GuardEon Global MCCB - GE circuit breaker

 

Lernen Sie unseren neuen MCCB kennen!
 

GuardEon* von GE ist eine Niederspannungs-Kompaktleistungsschalter Baureihe, die 2016 eingeführt wird. Sie ist von Anwendern für weltweite Industrielle Anwendungen konzipiert. Das kundenorientierte Design arbeitet in schwierigen, realen weltweiten Anwendungen mit Onboard Diagnose für hervorragende Betriebszeiten und mit integrierter Lichtbogenüberwachung-Sicherheitstechnologie.

 

Mit seinem vereinfachten und innovativen Design, zusammen mit Ferndiagnose und vorbeugender Wartung, ermöglicht GEs GuardEon den Kunden elektrische Verteilungssysteme mit reduziertem Risiko und in größerem Vertrauen zu entwerfen, zu bauen und zu betreiben.

 

Kontaktieren Sie uns

Intelligent, Zuverlässig und Sicher

GuardEon* bietet eine neue Stufe von intelligenten, zuverlässigen und sicheren elektrischen Lösungen, entwickelt für den alltäglichen weltweiten Einsatz!

Intelligent

GuardEon* bietet eine intelligente und vereinfachte, globale Leistungsschalter-Plattform, konzipiert von Kunden für industrielle Anwendungen. GuardEons zeitgemäßes Design und seine Eigenschaften ermöglichen eine einfache Handhabung, bieten hohe Lebensdauer und Qualität, ergänzt um Zubehör, das für den Einsatz in mehreren Baugrößen konzipiert wurde.

 

  • eine globale Leistungsschalter-Reihe: UL 489, IEC 60947-2, CCC & weitere Approbationen
  • Sehr vielseitige Auslösekurven
  • Umfangreiche Messfunktionen
  • Industrielle Kommunikations-Protokolle
  • Zeitgemäßes Design
  • Einheitliches internes Zubehör
  • Konzipiert von Kunden: Drehbare Frontplatte, Verbesserter Motorantrieb, Neu gestaltete Drehantriebe, Farblich abgestimmt an GEs, EntelliGuard* offene Leistungsschalter (ACB)

Zuverlässig

GuardEon bietet Kunden einen zuverlässigen Niederspannungs-Leistungsschalter der dazu beiträgt Betriebszeiten elektrischer Verteilungen zu verlängern. Mit vorausschauenden optionalen Fähigkeiten wie Kontaktverschleiß-Berechnungen, Mechanismus und Ereignisprotokoll, ermöglicht es GuardEon* den Kunden bestimmte elektrische Probleme zu identifizieren bevor sie entstehen und kostspielige Ausfällen verursachen.

 

  • Vorbeugende Wartung: erweiterte Kontaktverschleiß-Berechnungen, Mechanismus Überwachung, Ereignisprotokoll
  • Reduzierte Anzahl interner Bauteile
  • Hoch automatisierte Produktion

GuardEon* wurde mit weniger internen Bauteilen konzipiert und für eine automatisierte Produktion in unserer neuen High-Tech Fabrik in Puerto Rico entwickelt. Mit anderen Worten, es gibt weniger potentielle Fehlerquellen und menschliche Fehler können praktisch als Fehlerursache ausgeschlossen werden.

Sicher

GuardEon ist sicher: durch konzipiertes Design und Integration von GEs fortschrittlichen Sicherheitstechnologien wie Lichtbogenüberwachung ArcWatch*. Diese helfen proaktiv Gefahren durch Lichtbögen zu erkennen, zu isolieren und zu kontrollieren. GuardEon verfügt über GEs fortschrittliche PremEon* Überstromauslöser mit der Option reduzierter Durchlassenergie (RELT) und einer Schnittstelle zu dem EntelliGuard* ManagerToolkit. Kompatibel mit dem PremEon* G Überstromauslöser ermöglicht das Software Toolkit Benutzern die Anzeige, Einstellung und Test der Leistungsschalter-Daten und die Einstellungen aus sicherer Entfernung außerhalb der potentiellen Lichtbogenzone.

 

  • Lichtbogenüberwachungs-Technologie mit Sofortauslöse-Zone, selektive Verriegelung (I-ZSI) und Wellenform-Erkennung (WFR)
  • Erweiterte PremEon Auslöser mit reduziertem Energiedurchlass (RELT)
  • Fernüberwachung und Diagnosefunktionen