Kontakt

Hauptmenüleiste

Languages

Deutschland

Suche in Google-Anwendung

Series MT144 - Erweiterter Dreiphasen-Netzanalysator

Das MT144 ist ein erweitertes Messgerät, das die primären elektrischen Parameter in symmetrischen und asymmetrischen industriellen Dreiphasennetzen erfasst, berechnet und anzeigt.

Anwendungen

  • Steuerbedientafeln für Anwendungen mit Niederund Mittelspannung.
  • Alarmzentrum unter Verwendung von spannungsfreien digitalen Eingängen.
  • Submetering: kann über die entsprechenden digitalen Eingänge Impulse anderer Verbrauchstypen messen, wie beispielsweise Gas, Wasser, Dampf usw.
  • Messwandler: es ist möglich, einem der analogen Ausgänge (0 bis 20 mA/4 bis 20 mA) unmittelbare Parameter zuzuweisen.
  • Aufzeichnung von momentanen, maximalen und minimalen Parametern mit Datum und Uhrzeit über eine erweiterbare Speicherkarte.
  • Leistungsqualität-Analysator: Oberwellenzerlegung bis zu einer Ordnung von 50°, Asymmetrien, Flicker, Ungleichheiten, Überspannungen, Lücken, Unterbrechungen usw

 

Eigenschaften

Erweiterter Dreiphasen-Netzanalysator für die Platten-Montage mit einer 144 x 144mm großen Frontblende.
 
  • Klasse 0.2 Energie- und Leistungsgenauigkeit.
  • Klasse B Leitungsqualität-Analysator.
  • Eine Anzeige kann bis zu 32 Messmodule überwachen.
  • Strommessung .../5 oder .../1A
  • Messung von Neutralstrom mit Transformator.
  • Optionale Rechnungsstellung für Energieverbrauch und -erzeugung (bis zu 9 Tarife).
  • Erweiterungsmöglichkeiten (bis zu 3 Module).
  • RS485 Modbus/RTU-Kommunikation.
  • Profibus GSD-Modul erhältlich.
  • SD-Speichermodul mit einer max. Kapazität von 2 GB erhältlich.
  • Grafische VGA-Anzeige mit Hintergrundbeleuchtung.
  • Unmittelbare Anzeige maximaler und minimaler elektrischer Parameter mit Datum und Uhrzeit.
  • Messung der verbrauchten und erzeugten Energie bis zu 100 GWh.
  • Bis zu 8 digitale Eingänge und Ausgänge erhältlich.
  • ITF-Technologie: galvanische Trennung für Eingänge.

Verwandte Branche